7 Generationen Aufstellung

In vielen Kulturen werden unsere Vorfahren, unsere Ahnen für ihre Weisheit verehrt und geachtet. In entsprechenden Gotteshäusern und Tempeln werden ihnen zu Ehren Rituale und sogar Opfer dargeboten, um sie gütig zu stimmen. Dies wird getan um uns selbst zu schützen und Sicherheit zu geben, damit es uns gut geht.

In unserer modernen Gesellschaft ist vieles davon in Vergessenheit geraten, mehr noch, es wird als veraltet und nicht mehr notwendig angesehen. Stattdessen sprechen wir in der modernen Medizin gerne von genetischer Vererbung, wenn sich ein gesundheitliches Symptom zeigt, das wir wissenschaftlich nicht erklären können.

Die Familiengeheimnisse, die Aussage „darüber wird nicht gesprochen – das bleibt in der Familie!“ haben viele von uns schon gehört. Ich meine damit das emotionale Erbe, die transgenerationalen Übertragungen und Wiederholungen. Die oft verschwiegenen und nicht erzählten Geschichten, die Familien-Geheimnisse sind es die uns emotional belasten, sogar unbewusst steuern.

Jede seelische Erschütterung, die nicht verarbeitet wurde, wird sich im Leben der nächsten Generation widerspiegeln, Kriege, Flucht und Migration, Verbrechen, Gewalt, Ungerechtigkeiten, Schuld und Scham. Jede massive emotionale Verletzung wird weitergeben über die Bindungserfahrungen, über die in der Familie erzählten und noch mehr über die verschwiegenen Geschichten. Marianne Leuzinger-Bohleber, Direktorin des Sigmund-Freud-Instituts in Frankfurt sagt: „nichts ist so wirksam wie das Schweigen. Auch wenn über ein Thema nicht gesprochen wird, wirkt es im Leben eines Kindes weiter und hat Einfluss auf dessen Psyche.“(Die Zeit, 22.12.2011)

Dieses familiäre Erbe kann uns in Depressionen, Traumata oder sogar Suizide führen.

„und er kommt zu dem Ergebnis: Nur ein Traum war das Erlebnis.

Weil, so schließt er messerscharf, nicht sein kann, was nicht sein darf.“

Christian Morgenstern, „Die unmögliche Tatsache“

Um diese alten Lasten, die uns manchmal noch nicht einmal bekannt sind, abzulegen und ein eigenes freies Leben führen zu können gibt es die 7-Generationen-Aufstellung. Mit Hilfe eines alten Heilungsrituals können wir leicht und einfach alle Blockaden für uns und unsere Nachkommen lösen und unsere Ahnen erlösen.

Es geht hier nicht darum Ahnenforschung zu betreiben oder zu wissen was in den Generationen vor uns geschehen ist, sondern nur darum mit ihnen in Kontakt zu treten und die Blockaden in der energetischen Linie zu erspüren. Mit meiner Hilfe kannst Du dann alle übernommenen Dinge einfach loslassen.

Diese 7- Generationen-Aufstellung dauert ca. 1 Stunde.

Preis: 85,- € je Std.