Schutz und Sicherheit

„Angst klopfte an die Tür – Vertrauen öffnete, und niemand war draußen.“

chinesische Weisheit

Kürzer können wir die Illusion der Angst nicht beschreiben. Das Wort Illusion kommt vom lateinischen illudere und bedeutet „sein Spiel treiben, täuschen“. Identifizieren wir uns mit der Angst, sind wir ihr ausgeliefert, sie treibt ihr Spiel mit uns.

Nelson Manandela sagte 1994 in seiner Antrittsrede als Staatspräsident von Südafrika:

„Unsere tiefgreifendste Angst ist nicht, dass wir ungenügend sind. Unsere tiefgreifendste Angst ist, über das Messbare hinaus kraftvoll zu sein. Es ist unser Licht, nicht unsere Dunkelheit, die uns am meisten Angst macht. Wir fragen uns, wer bin ich, mich brillant, großartig, talentiert, fantastisch zu nennen? Aber wer bist du, dich nicht so zu nennen? Du bist ein Kind Gottes. Dich selbst klein zu halten dient nicht der Welt. Es ist nichts Erleuchtetes daran, sich so klein zu machen, dass andere sich um dich herum nicht sicher fühlen. Wir sind alle bestimmt zu leuchten, wie es Kinder tun. Wir sind geboren worden, um den Glanz Gottes, der in uns ist, zu manifestieren. Er ist nicht nur in einigen von uns, er ist in jedem Einzelnen. Und wenn wir unser eigenes Licht erscheinen lassen, geben wir unbewusst anderen Menschen die Erlaubnis, dasselbe zu tun. Wenn wir von unserer eigenen Angst befreit sind, befreit unsere Gegenwart automatisch andere.“

Nelson Mandela

Hast Du Dich auch schon mal gefragt, wie kann ich meine Angst besiegen? Wie kann ich mich besser schützen? Bei diesen Fragen kann ich Dir Antworten liefern. Ich zeige Dir einen Weg auf, der Dich aus Deiner Angst führt.

Ruf mich einfach an und vereinbare einen Termin.